Sortenorganisation Gruyère erhöht Milchpreis auf 84.64 Rappen

Popularität
6

Die Sortenorganisation Gruyère erhöht den Milchpreis rückwirkend auf den 1. November 2007 um 5 Rappen je Kilogramm eingelieferte Milch. ...

Weiterlesen bei schweizerbauer.ch

Ähnliche Beiträge

Gruyère-Milchproduzenten erhalten Milchpreis von 84.34 Rappen
Die Sortenorganisation Gruyère AOC präsentierte an der Jahresversammlung in Chézard-St-Martin NE erfreuliche Zahlen. Die Gruyère-Milchproduzenten erhalten noch immer einen Milchpreis von 84.34 Rappen. Der erfolgreiche Gruyère ist ein Lichtblick im ...

Etappensieg für Sortenorganisation Gruyère
MARKENSCHUTZ ⋅ Nach jahrelangen Verhandlungen hat die Sortenorganisation Gruyère beim weltweiten Markenschutz von Schweizer Käse einen wichtigen Etappensieg errungen: Die USA und Südafrika haben die Marke "Gruyère" beziehungsweise "Le ...

Sortenorganisation Gruyère verliert bei Markeneintragung
Das Bundesverwaltungsgericht hat die Beschwerde gegen die Markeneintragung von "Gruyère Cuisine, Production en France" abgewiesen. Laut Urteil besteht keine ...

US-Gruyère: Kanton Freiburg und Sortenorganisation wollen sich mit Emmi treffen
Nach dem bekannt wurde, dass Emmi in den USA die Produktion von amerikanischen Gruyère ausbauen will, prasselte harsche Kritik auf den Milchverarbeiter ein. Die Konzernleitung will sich nun mit der Sortenorganisation Gruyère AOC treffen.

Gruyère AOC: Menge und Milchpreis bleiben stabil
An ihrer Delegiertenversammlung traf die Sortenorganisation Gruyère wichtige Entscheide für die künftige Gestaltung der Produktion von Gruyère AOC. ...

Wenigstens beim Gruyère AOC steigt der Milchpreis leicht
Für die Produzenten, deren Milch zu Gruyère AOC verarbeitet wird, beträgt der Basismilchpreis gemäss «Freiburger Nachrichten» ab Januar 82,04 Rp je Kilo. ...

Käsereimilchpreis: Gruyère-Milchpreis wird nicht erhöht
Bei der Versammlung der Sortenorganisation Gruyère ging es am Dienstag in Pringy FR dramatisch zu und her. Der Handel wollte nichts von einer ...

Für silofreie Milch weniger als 50 Rappen
Für Emmentaler im Gerber Fondue wird ein Milchpreis von unter 50 Rp bezahlt. / Samuel Krähenbühl Die Käserei Kreuzweg in Unterlangenegg BE steht nach 2002 zum zweiten Mal vor dem Aus. Damals verlängerte die Emmi Käse AG mit rund 80 Käsereien den ...

Sortenorganisation Appenzeller hat neuen Direktor
David Vincze heisst der neue Direktor der Sortenorganisation Appenzeller Käse. Er folgt auf Christoph Kempter, der aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die strategische Ausrichtung des Unternehmens Anfang Januar gekündigt hatte.

Direktor der Sortenorganisation Appenzeller Käse nimmt den Hut
Die Sorten-organisation Appenzeller Käse braucht einen neuen Direktor. Der bisherige Appenzeller-Chef Christoph Kempter hat wegen «unter-schiedlichen Auffassungen über die strategische Ausrichtung des Unternehmens» gekündigt, ...